Scroll

05. - 12. Mai 2019 / 8 Tage

Motorradreise mit Motorradtransport und Flug

Auch im Frühling versprüht Andalusien einen besonderen Zauber! Zu dieser Jahreszeit zeigt sich die Region von ihrer grünen Seite, blühende Pflanzen und ein mildes Klima bieten ein großartiges Ambiente für den Einstieg in die neue Motorradsaison.

Die über 1000 m hohen Berge im Hinterland locken mit kurvenreichen Straßen. Wir durchqueren Andalusiens weiße Dörfer und fahren auf griffig asphaltierten Nebenstrecken, die für reichlich Fahrspaß sorgen. Eine grüne und reiche Vegetation mit endlosen Olivenhainen und Korkeichen erwartet uns. Wir befahren kurvenreiche Passstraßen und werden mit phantastischen Ausblicken auf eine kontrastreiche Landschaft belohnt. Wild zerklüftete Felsen mit ihren Sandsteinformationen werden von zahlreichen Schluchten durchzogen und sorgen für eine Vielzahl interessanter Eindrücke. Von Granada aus entdecken wir die wilde Schönheit der Sierra Nevada. Das Besondere am Straßenbau hier ist: Es gibt keine Begradigungen. Wie das Land es vorgibt, so wird die Straße gebaut . Das heisst für uns: Viele Kurven und jedesmal ein neuer Ausblick in die Landschaft. Eine Motorradtour durch Hochgebirge, Wüste und entlang von Palmenstränden, dazu noch eine ordentliche Portion Orient mitten im Abendland.

In Granada besteht die Möglichkeit, die Alhambra zu besuchen. Der Palast der Kalifen von Al-Andalus aus dem 11. Jahrhundert ist ein weltberühmtes  Kulturgut. Der Zutritt zur Anlage ist nur auf Voranmeldung möglich. Wir bieten für die Teilnehmenden, die Möglichkeit, für CHF 95.- pro Person, an einer deutsch sprachigen Führung teilzunehmen. Im Preis inbegriffen sind der Eintritt, deutschsprachige Führung sowie der Transport vom Hotel zur Alhambra und zurück.




Reiseprogramm

1. Tag Flug Zürich -  Malaga (Swiss)

Transfer nach Torremolino zum Hotel Melia Sol House Costa del Sol. Entgegennahme der Motorräder. 

2. - 3. Tag Torremolino - Ronda - Torremolino.  Wir fahren durch die Sierra de Ronda hoch hinauf bis in die alte Königsstadt Ronda. Mit etwas Glück können wir unterwegs über den Felsen und Schluchten Bartgeier kreisen sehen. In schwindelerregender Höhe auf zwei Felsen über einer Schlucht gelegen bietet Ronda einen atemberaubenden Anblick. In Ronda besteht die Möglichkeit die älteste Stierkampfarene Spaniens zu besuchen.

4. Tag Torremolino - Granada.  Heute wechseln wir von Malaga nach Granada. Das Gepäck transportieren wir selbsverständlich im Begleitfahrzeug. Damit sind wir frei, uns auf unseren Motorrädern auf den kleinen wenig befahrenen Strassen zu bewegen. In Granada wohnen wir im Hotel Camino de Granada.

5 - 6. Tag Granada - Sierra Nevada - Granada.  Ein erster Ausflug hoch in die Berge der Sierra Nevada. Schon von Granada aus sehen wir die schneebedecketen Gipfel der Sierra Nevada. Wir fahren in den Parcque Nacional Sierra Nevada. Kurvenreich steigt die Strasse an und bietet uns grossartige Ausblicke. Wir fahren an Pradollano, der südlichsten Skistation Europas vorbei bis unter den Pico Veleta. Wir entdecken die Pueblos Blancos, die weissen Häuser. Diese traditionelle Architektur gilt als Wahrzeichen Andalusiens. Wie Schwalbennester kleben sie an den kargen Hängen.

7. Tag Granada - Torremolino.  Heute fahren wir zurück nach Torremolino. Natürlich nehmen wir dazu nicht die Autobahn, sondern geniessen die Landschaft und die Kurven. Am Abend verladen wir die Töff's wieder auf die Transportanhänger, und lassen die Reise bei einem gemütlichen Nachtessen ausklingen. Übernachtung im Hotel Melia Sol House Costa del Sol. 

8. Tag Flug Malaga - Zürich (Swiss)

Die Motorräder reisen auf unseren Anhänger zurück in die Schweiz.

 Im Basispreis inbegriffen sind:

  • Flug - Zürich - Malaga - Zürich (Swiss)
  • 4 Nächte im Hotel  in Torremolino, Hotel Melia Sol House Costa del Sol
  • 3 Nächte im Hotel  in Granada. Hotel Camino de Granada
  • 7 x Halbpension, Frühstück und Nachtessen
  • Motorradtransport auf unseren Anhängern
  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug

Basispreis p.P. CHF  2'480.- DZ/HP 

Basispreis Sozia CHF 1'460.- DZ/HP

Einzelzimmerzuschlag: CHF 280.-

Führung durch die Alhambra: CHF 95.-

Anmeldefrist: 15. Februar 2019

Anmeldung

Pro Person bitte ein Anmeldeformular ausfüllen.


Geben Sie im Feld "Sicherheitscode" die obenstehende Zahlenfolge ein.

Allgemeine Reise- und Vertragsbedingungen

1. Anmeldung

Durch die schriftliche Anmeldung oder ab Ausstellung der Bestätigung/Rechnung, kommt zwischen dem Kunden und motorradreisen.ch ein Vertrag zustande.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Besonders bei Reisen mit Motorradtransport sind die Teilnehmerplätze beschränkt.

Die Reisen werden durchgeführt bei einer Anzahl von mindestens zehn Teilnehmenden.

2. Preise (Preisberechnungen Oktober 2018)

Der Basispreis gilt pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine mit Halbpension (ohne Verpflegung auf der Fähren). Für Einzelzimmer wird ein Zuschlag erhoben. Mit der Bestätigung der Anmeldung zur gebuchten Reise ist eine Anzahlung von 30% des Arrangement Preises fällig. Diese Anzahlung ist innert 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung zahlbar. Allfällige Rabatte werden auf der Schlussrechnung berücksichtigt. Die Schlussrechnung ist 30 Tage vor Abreise zahlbar. Die Reisedokumente werden ca. 10 Tage vor Abreise zugestellt.

Bei nachträglichen Preiserhöhungen durch Transportunternehmer (z.B. Treibstoffzuschläge, etc.), bei neu eingeführten oder erhöhten Abgaben oder Gebühren (z.B. Flughafentaxen, Wechselkursänderungen, usw.) können wir die Preise erhöhen.

3. Annullationsbestimmungen

Es gelten die nachfolgenden Annullationsbestimmungen und Kosten:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn:         30% des Arrangement Preises;

  • 30 Tage – Abreisetag:                   100% des Arrangement Preises.

Bei Namensänderungen oder Benennung eines Ersatzreisenden gehen die Änderungskosten zu 100 % zu Lasten des Teilnehmers. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationskosten-Versicherung.

4. Programmänderungen

Wir behalten uns das Recht vor, einzelne Leistungen einer Reise vor oder während der Durchführung zu ändern, solange der Charakter der Reise erhalten bleibt (z.B. Hotels, Fähren, Touren).

5. Haftung

Motorradreisen.ch übernimmt keinerlei Haftung bei Personenschäden und Sachschäden der Reiseteilnehmer. Dies gilt insbesondere für Haftungsfälle, die im Zusammenhang mit der Benützung eines eigenen oder fremden Fahrzeuges (Auto, Motorrad) oder Sportgerätes eintreten.

Der Gruppenleiter spricht sich mit den Teilnehmenden ab bezüglich Regeln zum Fahren in der Gruppe, Geschwindigkeit und Fahrzeit. Trotzdem ist jeder Teilnehmer für sein Fahrverhallten selber verantwortlich. Vor allem das Anpassen der Geschwindigkeit an die Strassen-, Sicht-, Wetter- und Verkehrsverhältnisse liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Teilnehmers.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer (z.B. Reiseversicherung, ETI-Schutzbrief, Vollkaskoversicherung, Pannenhilfe, SOS-Rückreiseversicherung, Unfallversicherung).

Wir empfehlen dringend die Rega Mitgliedschaft.

6.Haftungsausschlüsse

Wir haften nicht, wenn die Nichterfüllung oder nicht gehörige Erfüllung des Vertrages oder der Schaden auf folgende Ursachen zurück zu führen ist:

  • auf Versäumnisse Ihrerseits vor oder während der Reise;

  • auf unvorhersehbare oder nicht abwendbare Versäumnisse eines Dritten, der an der Erbringung der vertraglichen vereinbarten Leistung nicht beteiligt ist;

  • auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis, welches wir trotz gebotener Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnten.

In diesen Fällen ist jegliche Schadenersatzpflicht von uns ausgeschlossen.

7. Gerichtsstand

Im Verhältnis zwischen dem Kunden und motorradreisen.ch ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Biel/Bienne.