Scroll

Kroatien, Bosnien-Herzegovina, Montenegro, Albanien und Serbien 

19.  - 28. September 2020 / 10 Tage

Diese Tour wird von unserem Freund und kroatischen Reiseleiter Ljubo Mihajlovic geführt. Sie führt durch Kroatien, Bosnien - Herzegovina, Montenegro, Albanien, und Serbien. Wir besuchen unter anderem die Städte Split, Mostar, Sarajevo, Budva, Skhöder, Belgrad und Zagreb. In Sarajevo, Belgrad und Zagreb erfahren wir auf kurzen Stadtführungen mit einheimischen Guides viel Interessantes über Geschichte, Kultur und Gegenwart. Ljubo wird uns zu seinen Highlights und seinen Lieblingsorten auf dem Balkan führen. In sechs verschiedenen Ländern werden wir sechs verschiedene Kulturen, Traditionen und Gesellschaften kennen lernen. Wir werden aber auch das gemeinsame dieser Völker erleben: Fröhlichkeit und Gastfreundschaft. Die Balkantour beginn und endet in Selce - Kroatien.

Diese Tour richtet sich an erfahrene und konditionell gute Fahrerinnen und Fahrer.

Auf Wunsch organisieren wir eine geführte Hin- und Rückfahrt, Schweiz - Selce - Schweiz, mit jeweils einer Übernachtung. Abfahrt aus der Schweiz ist am Freitag, 18. September 2020.

Die Tour startet am Samstag, 19. September 2020 in Selce und endet am Montag, 28. September 2020 in Selce . Danach individuelle oder geführte Rückfahrt in die Schweiz. Ankunft in der Schweiz ist am Dienstag, 29. September 2020.

Reiseprogramm

1. Tag Samstag Ankunft in Selce (Kroatien), Zimmerbezug. Treffen in einem gemütlichen Restaurant am Hafen  zur Begrüssung, Abendessen und Briefing über die Tour. 

2. Tag Sonntag: Selce - Split, 350 km

3. Tag Montag: Split - Mostar - Trebinje - Budva, 380 km

4. Tag Dienstag: Budva - Shkodra - Budva,     oder alternativ ein Ruhetag                                                                                                              

5. Tag Mittwoch: Budva - Podgorica - Zabljak - Foca - Sarajevo , 390 km

6. Tag Donnerstag: Sarajevo - Uzice - Pozega - Nis, 450 km 

7. Tag Freitag: Nis - Donji Milanovac - Goluba - Belgrad, 350 km

8. Tag Samstag: Belgrad - Sremski Karlovci - Ilok - Vinkovci - Sl. Brod - Autobahn - Nova Gradifka - Pakrac - Bjelovar - Vrbovec - Zagreb, 530 km

9. Tag Sonntag: Zagreb - Selce, 200 km

10. Tag Montag: Selce Gemeinsames Frühstück und individuelle oder geführte Rückreise.

Im Basispreis inbegriffen sind:

  • 9 x Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels und Pensionen
  • 9 x Frühstück im Hotel oder Restaurant
  • 9 x Abendessen im Hotel, oder in örtlichen Restaurants
  • Geführte Tour mit einheimischer Reiseleitung
  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug während der ganzen Tour.

Basispreis p.P.                 CHF 1'980.- DZ/HP 

Basispreis Sozia p.P.      CHF 1'880.- DZ/HP

Einzelzimmerzuschlag: CHF     230.-

Geführte An- Rückreise mit dem Motorrad: Schweiz - Selce - Schweiz.
Hinfahrt Freitag 18. September 2020 und Ankunft in Selce Samstag 19. September 2020, inkl. einer Übernachtung
Rückfahrt Montag 28. September 2020 und Ankunft in der Schweiz Dienstag 29. September 2020, inkl. einer Übernachtung.
pro Person                         CHF 240.- DZ/HP
Einzelzimmerzuschlag:  CHF    80.-

Anmeldeschluss: 19. August 2020 

Anmeldung

Pro Person bitte ein Anmeldeformular ausfüllen.


Geben Sie im Feld "Sicherheitscode" die obenstehende Zahlenfolge ein.

Allgemeine Reise- und Vertragsbedingungen

1. Anmeldung

Durch die schriftliche Anmeldung oder ab Ausstellung der Bestätigung/Rechnung, kommt zwischen dem Kunden und motorradreisen.ch ein Vertrag zustande.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Besonders bei Reisen mit Motorradtransport sind die Teilnehmerplätze beschränkt.

Die Reisen werden durchgeführt bei einer Anzahl von mindestens zehn Teilnehmenden.

2. Preise (Preisberechnungen Oktober 2018)

Der Basispreis gilt pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine mit Halbpension (ohne Verpflegung auf der Fähren). Für Einzelzimmer wird ein Zuschlag erhoben. Mit der Bestätigung der Anmeldung zur gebuchten Reise ist eine Anzahlung von 30% des Arrangement Preises fällig. Diese Anzahlung ist innert 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung zahlbar. Die Schlussrechnung ist 30 Tage vor Abreise zahlbar. Die Reisedokumente werden ca. 10 Tage vor Abreise zugestellt.

Bei nachträglichen Preiserhöhungen durch Transportunternehmer (z.B. Treibstoffzuschläge, etc.), bei neu eingeführten oder erhöhten Abgaben oder Gebühren (z.B. Flughafentaxen, Wechselkursänderungen, usw.) können wir die Preise erhöhen.

3. Annullationsbestimmungen

Es gelten die nachfolgenden Annullationsbestimmungen und Kosten:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn:         30% des Arrangement Preises;

  • 30 Tage – Abreisetag:                   100% des Arrangement Preises.

Bei Namensänderungen oder Benennung eines Ersatzreisenden gehen die Änderungskosten zu 100 % zu Lasten des Teilnehmers. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationskosten-Versicherung.

4. Programmänderungen

Wir behalten uns das Recht vor, einzelne Leistungen einer Reise vor oder während der Durchführung zu ändern, solange der Charakter der Reise erhalten bleibt (z.B. Hotels, Fähren, Touren).

5. Haftung

Motorradreisen.ch übernimmt keinerlei Haftung bei Personenschäden und Sachschäden der Reiseteilnehmer. Dies gilt insbesondere für Haftungsfälle, die im Zusammenhang mit der Benützung eines eigenen oder fremden Fahrzeuges (Auto, Motorrad) oder Sportgerätes eintreten.

Der Gruppenleiter spricht sich mit den Teilnehmenden ab bezüglich Regeln zum Fahren in der Gruppe, Geschwindigkeit und Fahrzeit. Trotzdem ist jeder Teilnehmer für sein Fahrverhallten selber verantwortlich. Vor allem das Anpassen der Geschwindigkeit an die Strassen-, Sicht-, Wetter- und Verkehrsverhältnisse liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Teilnehmers.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer (z.B. Reiseversicherung, ETI-Schutzbrief, Vollkaskoversicherung, Pannenhilfe, SOS-Rückreiseversicherung, Unfallversicherung).

Wir empfehlen dringend die Rega Mitgliedschaft.

6.Haftungsausschlüsse

Wir haften nicht, wenn die Nichterfüllung oder nicht gehörige Erfüllung des Vertrages oder der Schaden auf folgende Ursachen zurück zu führen ist:

  • auf Versäumnisse Ihrerseits vor oder während der Reise;

  • auf unvorhersehbare oder nicht abwendbare Versäumnisse eines Dritten, der an der Erbringung der vertraglichen vereinbarten Leistung nicht beteiligt ist;

  • auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis, welches wir trotz gebotener Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnten.

In diesen Fällen ist jegliche Schadenersatzpflicht von uns ausgeschlossen.

7. Gerichtsstand

Im Verhältnis zwischen dem Kunden und motorradreisen.ch ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Biel/Bienne.