Scroll

11. - 23. April 2020 / 13 Tage

Motorradtransport und Flug

Wir tauchen ein in die Welt des Orients. Fremde Gewürze, wildromantische Landschaften, zerklüftete Bergwelten, faszinierende Stein- und Sandwüsten, malerische Palmenoasen, prunkvolle Paläste, farbenfrohe Souks und Medinas. Marokko ist an Vielfalt kaum zu überbieten. Ein wunderbares vorsommerliches Erlebnis. Die Reise beginnt und endet im spanischen Malaga. Anreise bequem mit dem Flugzeug, dein Töff bringen wir mit unseren Transportanhänger sicher nach Malaga.

Reiseprogramm

1. Tag   Anreise Flug Schweiz - Malaga (oder individuelle Anreise).
              Flug Schweiz - Malaga und Transfer zum Hotel.
              Übernahme der Motorräder. Einstimmung auf
              unsere Reise beim  gemeinsamen Nachtessen.

2. Tag   Malaga - Tarifa - Tanger - El Aaiun 300 km
               
Am Morgen fahrt nach Tarifa (Spanien).
               Überfahrt mit der Fähre nach Tanger (Marokko).
               Am Hafen wartet unser lokaler Reiseleiter.
               Gemütliche Fahrt nach Chefchaouen/El Aaiun
               und erste Eindrücke von Marokko.             

3.Tag   El Aaiun - Meknes - Azrou 270 km
             Über Quazzane erreichen wir Volubilis mit seinen
             römischen Ausgrabungen. Weiterfahrt nach
             Meknes. Gigantische Mauern umgeben die durch
             den mächtigen Sultan Moulay Ismail geprägte
              Königsstadt. Übernachtung bei Azrou.

4. Tag   Azrou - Afourer 250 km
              Heute geht es Richtung Süden. Wir fahren
              durch Zedernwälder des mittleren Atlas, über
              die Passhöhe des Col du Zad und durch
              vegetationslose Schotterberge mit steilen
              Felswänden und tiefen Schluchten nach Afourer.
              1001 Nacht Atmosphäre erwartet uns.

5. Tag   Afourer - Bin El Ouidane - Marrakech 220 km
              Über Bin-el-Quidane, mit Abstecher in die
              Schlucht von Abid (fakultativ). Ankunft in
              Marrakech am Nachmittag. Abends 
              gemeinsames Nachtessen im Hotel.

6. Tag   Marrakech Ruhetag
               Mit unserem deutschsprachigen, lokalen
               Reiseleiter erkundigen wir Marrakech
               und die Umgebung per Bus und auch zu Fuss.
               Der grosse Platz mit seinen Märkten ist ein
               Feuerwerk für alle Sinne. Abends geht es
               per Bus zu unserem speziellen Nachtessen.

7. Tag   Marrakech - Hoher Atlas - Boumaine du Dades 310km
               Die phantastische Berglandschaft des hohen Atlas zieht uns
               heute in ihren Bann. Der Tizi-n-Tichka Pass (2260 m ü. M.) ist
              ein Highlight für Biker sie zählt zu den eindruckvollsten
              Routen Marokkos. Abendessen und Übernachtung über den
              Dächern von Boumaine.

8. Tag   Boumaine du Dades - Merzouga 250 km 
              Auf der Strasse der Kasbas, mit einem Abstecher in die
             Gorges du Todra, nähern wir uns den Sanddünen und Oasen.
             In Merzouga beeindrucken uns die über 100 Meter hohen
             Sanddünen. Der Sonnenuntergang wir unvergesslich bleiben.

9. Tag   Merzouga - Midelt 260 km
              Wir fahren am oberen Rand des Oued Ziz Tales entlang.
              Die Strasse bietet immer wieder prächtige Einblicke in das
              Tal mit seinen rotbraunen Ksour (Stampflehmhäuser) und
              den grünen Oasengärten. Über die kahle Passhöhe des
              hohen Atlas erreichen wir unser Hotel bei Midelt.

10. Tag  Midelt - Fes 200 km
                Wir überqueren wir den mittleren Atlas über den Tizi Abdekhanes Pass und erreichen am frühen Nachmittag die Königsstadt Fes.
                Zimmerbezug und anschliesend Stadtführung mit einheimischem Reiseleiter. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

11. Tag  Fes - Tetouan Marina Smir 290 km
                Unser vorletzter Fahrtag führt uns über das Beni Zeroual Bergmassiv, vorbei an Chefchaouen an die nördlichste Spitze Marokkos.                        Unser letztes Hotel auf dem afrikanischen Kontinent liegt direkt am Meer.

12. Tag  Marina Smir - Tanger - Tarifa - Malaga 270 km
                Gegen Mittag nehmen wir in Tanger wieder die Fähre nach Tarifa (Spanien). Auf dem Motorrad geht es dann direkt nach Malaga.
                An unserem letzten gemeinsamen Nachtessen lassen wir unsere Eindrücke nochnals Revue passieren.

13. Tag  Malaga - Schweiz (oder individuelle Rückreise)
                Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.
                

Im Basispreis inbegriffen sind:

  • Flug Schweiz - Malaga - Schweiz
  • Töfftransport Schweiz - Malaga - Schweiz durch motorradreisen.ch
  • Reise ab Malaga bis Malaga gemäss Programm
  • Tagesfähre Tarifa - Tanger - Tarifa, Fährkosten für Teilnehmer und Motorrad
  • Alle Hotelübernachtungen mit Frühstück und Nachtessen in guten, landestypischen Hotels.
  • 1 x Nachtessen in einem typischen Restaurant in Marrakesch inkl. Bustransfer.
  • Marrakesch Besichtigung mit Bus und zu Fuss
  • Besichtigung von Fes
  • Gepäcktransport, Gepäckträgerservice und Basis Trinkgelder in den Hotels
  • Welcome-Drink bei Ankunft in den Hotels (teilweise!)
  • Begleitfahrzeug für Gepäck und Pannen
  • Reiseleitung durch Toeffreisen AG
  • ein deutschsprachiger, lokaler Reiseleiter begleitet uns rund um die Uhr in Marokko.

Basispreis:

Basispreis Sozia: 

Einzelzimmerzuschlag:                                                                     

 Anmeldefrist: 

Preise noch nicht bekannt.

Anmeldung

Pro Person bitte ein Anmeldeformular ausfüllen.


Geben Sie im Feld "Sicherheitscode" die obenstehende Zahlenfolge ein.

Allgemeine Reise- und Vertragsbedingungen

1. Anmeldung

Durch die schriftliche Anmeldung oder ab Ausstellung der Bestätigung/Rechnung, kommt zwischen dem Kunden und motorradreisen.ch ein Vertrag zustande.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Besonders bei Reisen mit Motorradtransport sind die Teilnehmerplätze beschränkt.

Die Reisen werden durchgeführt bei einer Anzahl von mindestens zehn Teilnehmenden.

2. Preise (Preisberechnungen Oktober 2018)

Der Basispreis gilt pro Person im Doppelzimmer/Doppelkabine mit Halbpension (ohne Verpflegung auf der Fähren). Für Einzelzimmer wird ein Zuschlag erhoben. Mit der Bestätigung der Anmeldung zur gebuchten Reise ist eine Anzahlung von 30% des Arrangement Preises fällig. Diese Anzahlung ist innert 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung zahlbar. Allfällige Rabatte werden auf der Schlussrechnung berücksichtigt. Die Schlussrechnung ist 30 Tage vor Abreise zahlbar. Die Reisedokumente werden ca. 10 Tage vor Abreise zugestellt.

Bei nachträglichen Preiserhöhungen durch Transportunternehmer (z.B. Treibstoffzuschläge, etc.), bei neu eingeführten oder erhöhten Abgaben oder Gebühren (z.B. Flughafentaxen, Wechselkursänderungen, usw.) können wir die Preise erhöhen.

3. Annullationsbestimmungen

Es gelten die nachfolgenden Annullationsbestimmungen und Kosten:

  • bis 30 Tage vor Reisebeginn:         30% des Arrangement Preises;

  • 30 Tage – Abreisetag:                   100% des Arrangement Preises.

Bei Namensänderungen oder Benennung eines Ersatzreisenden gehen die Änderungskosten zu 100 % zu Lasten des Teilnehmers. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationskosten-Versicherung.

4. Programmänderungen

Wir behalten uns das Recht vor, einzelne Leistungen einer Reise vor oder während der Durchführung zu ändern, solange der Charakter der Reise erhalten bleibt (z.B. Hotels, Fähren, Touren).

5. Haftung

Motorradreisen.ch übernimmt keinerlei Haftung bei Personenschäden und Sachschäden der Reiseteilnehmer. Dies gilt insbesondere für Haftungsfälle, die im Zusammenhang mit der Benützung eines eigenen oder fremden Fahrzeuges (Auto, Motorrad) oder Sportgerätes eintreten.

Der Gruppenleiter spricht sich mit den Teilnehmenden ab bezüglich Regeln zum Fahren in der Gruppe, Geschwindigkeit und Fahrzeit. Trotzdem ist jeder Teilnehmer für sein Fahrverhallten selber verantwortlich. Vor allem das Anpassen der Geschwindigkeit an die Strassen-, Sicht-, Wetter- und Verkehrsverhältnisse liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Teilnehmers.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer (z.B. Reiseversicherung, ETI-Schutzbrief, Vollkaskoversicherung, Pannenhilfe, SOS-Rückreiseversicherung, Unfallversicherung).

Wir empfehlen dringend die Rega Mitgliedschaft.

6.Haftungsausschlüsse

Wir haften nicht, wenn die Nichterfüllung oder nicht gehörige Erfüllung des Vertrages oder der Schaden auf folgende Ursachen zurück zu führen ist:

  • auf Versäumnisse Ihrerseits vor oder während der Reise;

  • auf unvorhersehbare oder nicht abwendbare Versäumnisse eines Dritten, der an der Erbringung der vertraglichen vereinbarten Leistung nicht beteiligt ist;

  • auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis, welches wir trotz gebotener Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnten.

In diesen Fällen ist jegliche Schadenersatzpflicht von uns ausgeschlossen.

7. Gerichtsstand

Im Verhältnis zwischen dem Kunden und motorradreisen.ch ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Biel/Bienne.