Scroll

11. bis 18. Juni 2022, 8 Tage

 Dieses Jahr erleben wir Korsika in einer neuen Motorrad-Tour. Wir bleiben nicht nur 3-4 Tage wie bisher, nein, eine ganze Woche steht uns zur Verfügung, um die Insel und ihre Geschichte zu erkunden.


Durch Täler und Wälder, vorbei an skurrilen Gesteinsformationen, schlängeln sich die kurvenreichen Strassen hinauf auf die Pässe und Höhenzüge und durch sehr unterschiedliche Gebiete. 6 Tage feiern wir den „Motorrad-Frühsommer“ mit wunderschönen Touren und geselligem Beisammensein.

Motorradfahrer wissen, dass Korsika eine sehr interessante Insel ist. Mit eher engen Strassen, sehr gebirgigen und zerklüfteten Gebieten, eine Mischung aus eleganten Küstenstädten, dichtem Wald und durftender Macchia. Der Monte Cinto ist der höchste Berg mit 2'706m über Meer. Korsika ist die 4. größte Insel im Mittelmeer nach Sardinien, Sizilien und Zypern und zugleich die gebirgigste mit 568 m durchschnittlicher Höhe (im Vergleich Sardinien: 344 m). Gleichzeitig ist Korsika von über 1'000 km Küste umgeben. Wir entdecken die mehr oder weniger bekannten Gebiete und nehmen uns Zeit, seine kaum befahrenen und in die Talhänge gebauten, gewundenen, alten und neuen Straßenführungen zu erkunden. Blühende Bäume und Pflanzen, alte Dörfer, Tiere auf der Fahrbahn und wunderbare Ausblicke auf die faszinierende Landschaft, der Blick von den Bergen bis zurück zum Meer bringen uns jedes Mal von neuem ins Staunen und Schwärmen.

 

Reiseprogramm

1. Tag Schweiz – Fährhafen in Italien

Von unseren Treffpunkten aus in der Schweiz fahren wir zum Hafen und nehmen die Nachtfähre nach Bastia.

2. Tag Ankunft auf Korsika in Bastia. Einfahrtour zum Hotel, Zimmerbezug, Abendessen, gemütliches Kennenlernen und Beisammensein.

3. - 6. Tag Längere und kürzere Touren quer über die Insel, vorbei an wunderschönen Korkeichen- und Kastanienwäldern, über kurvige Pässe hinunter ans Meer, eine kulinarische Pause am Strand, zu den roten Felsen, les Calanches, südlich von Porto im Regionalen Naurpark Korsikas. Die Felsen aus rötlichem Granit liegen etwa 400 m über dem Meeresspiegel direkt an der Küste, sie scheinen bei entsprechendem Sonnenschein rot zu glühen.

7. Tag Gepäckabgabe, Abschied vom Hotel und letzteTour zurück zum Fährhafen. Noch einmal geniessen wir Schluchten, Wälder, malerische Dörfer, mediterrane Luft bis zum Hafen. Einschiffen und Übernachten auf der Fähre.

8. Tag Ausschiffen, Verabschiedung am Fährhafen und Weiterreise, je nach Ziel in der Schweiz, auf unterschiedlichen Routen.

 

Im Basispreis inbegriffen sind:

  • 2 Übernachtungen auf der Fähre (ohne Mahlzeiten)
  • der Motorradtransport auf der Fähre
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 5 x Frühstück und Abendessen im Hotel
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen
  • Begleitfahrzeug mit 7 Plätzen (für Gepäck, müde Sozias und allfällige Pannenhilfe)

 

Basispreis Korsika 8 Tage

Basispreis pro Person:                      CHF  1'660.- DZ/HP
Basispreis Begleitperson:                CHF  1'450.- DZ/HP
EZ- und Einzelkabinenzuschlag:     CHF     480.-

Basispreis Sardinien 8 Tage und Korsika 8 Tage:

Basispreis pro Person:                       CHF  2'980.- DZ/HP
Basispreis Begleitperson:                 CHF  2'580.- DZ/HP
EZ- und Einzelkabinenzuschlag:      CHF     930.-


Reiseversicherung

Wir empfehlen für alle Reisen eine Reiseversicherung abzuschliessen. Das Angebot Life/Drive von der Basler Versicherungen kann hier online, einfach und schnell abgeschlossen werden.

 

Anmeldeschluss: 27. Februar 2022

Anmeldung

Pro Person bitte ein Anmeldeformular ausfüllen.